225 g Mehl

150 g gemahlene Mandeln ohne Haut

100 g Zucker

1/2 TL Zimt

1 Prise Salz

200 g kalte Butter

1 Ei 

1 Glas Wild-Preiselbeeren

 


Mehl, Mandeln, Zucker, Zimt, Salz, Butter und 1 Ei mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem schönen Teig kneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ca. 3cm dick ausrollen und kleine Quadrate zurecht schneiden und auf dem Backblech verteilen.

Aus den Resten des ausgerollten Teiges Herzchen Ausstechen.Die Quadrate mit Preiselbeermarmelade bestreichen,Herzle draufsetzten und bei 180 Grad für 15min in den Ofen.Dann auskühlen lassen,mit Puderzucker bestäuben und ab in die Weihnachtsdose.