180g Zucker

250g Haselnüsse

   3   Eier

 75g Zitronat/Orangat

 10g   Zimt

 20g   Lebkuchengewürz

50 g gehackte Nüsse aller Art

30 g Schokodrops,wenn man sich die Schokoglasur später sparen will ;)

 

Alles zu einer schönen Masse verrühren.Ich gebe zusätzlich noch gröbere

Nussstücke dazu.Walnüsse/Haselnüsse.Schmeckt gaaaanz lecker ;0)

Obladen auf das Blech legen und die Lebkuchenmasse drauf verteilen.

 

bei 180 Grad ca. 20min in den Ofen

 

je nach Geschmack die ausgekühlten Elißenlebkuchen mit Kurvertüre verzieren.

 

Elißenlebkuchen Elißenlebkuchen