Samstag der 18.09.2014 stand ich um 5.30 Uhr Morgens voller Freude nach einer schlaflosen Nacht auf.Schmiss die Musik an,hüpfte unter die dusche,richtete mich,trank meinen Kaffee,brachte unfallfrei meine Wettbewerbstorte ins Auto und fuhr über glücklich nach Esslingen.

Es war ein sehr kalter wunder schöner klarer Morgen,im Rosensteinpark stand der Nebel,die Sonne strahlte mir entgegen,Freudentränen musste ich mir verdrücken.Sooo sehr freute ich mich auf die Cake Germany.

Dort angekommen traf ich schon meine liebe `Anja von meine Torteria` und `Katharina alias Backbienchen` die ich in Köln auf der Cake Cologne kennen und lieben gelernt habe.Gott war die Freude groß.Dann kamen auch schon meine Sody,meine Sis Mely und mein ein und alles,mein Neffe Lian ;)

Gemeinsam mit Anja Wagner (auch ne liebe Tortenqueen aus Feuerbach) machten wir uns auf ins Städtchen.Gemütlich Frühstückten wir in einem netten Cafe mit schnuggeligem Kellner lol.

Gestärkt machten wir uns auf den Weg zur Cake Germany.

Wahnsinn,eine rießen Menschenschlange wartete vor dem Eingang.

Sody,meine beste Freundin noch Ahnungslos was ich für ein Exponat einreichte...voller Aufregung kämpften wir uns durch die Menschenmassen.

Als sie mein Werk erblickte,brachen wir alle in Tränen aus.Meine Schutzengeltorte widmete ich ihrer Zwillingsschwester.

Warum uns alles so nah ging/geht,lest ihr unter Cake Germany 2014 Wettbewerbstorte !

Für mich das größte Glück zu sehn,wie ich die Menschen mit meiner großen Leidenschaft begeister.Jede einzelne Torte war ein Traum,grandiose atemberaubende Werke.

Ich war mir sicher am Sonntag ohne Medallie Heim zu kehren.

Was für mich bei diesen unfassbaren Torten auch völlig O.K. gewesen wäre.

Diese WhatsApp muss ich euch zeigen da sie uns alle zum lachen brachte ;)

Ja,mein Schwager ist der Beste!

 

 

 

 

Als ich meine Lieben verabschiedete,verbrachte ich noch einen aufregenden Tag mit meinen Torten Lady`s.Lernte noch ganz viele liebe Menschen kennen.

Mit über 30 Tortenqueens hatte ich noch ein leckeres Dinner,einen wundervollen,lustigen Abend.

Sonntag war ich gegen 12 Uhr wieder in Esslingen,ging kurz in die Halle,mein Lady`s Hallo zu sagen und meine Torte zu besuchen.Als ich von weitem schon sah ,das neben meinem Werk was stand,klopfte mein Herz schneller.Als ich die `BRONZE` entdeckte,brach ich mal wieder in Tränen voller Freude aus.Konnte es nicht glauben.Umarmte meine Ladys,gratulierte meiner Anja zu ihrer SILBER und verabschiedete mich für 2 Stunden.Ging nach draußen wo mich meine Familie in den Empfang nahm.Meine lieblings Kollegin mein Zuckerschnüdli und ihr Mann Berndoskoni,die ich inzwischen zu meinen Freunden zähle,waren auch da.

Muss euch nicht sagen das ich wieder weinte lol.

Genossen den herrlichen sonnigen Mittag in Esslingen.

Zurück auf der Cake Germany strahlten mich Anna und Julia an(liebe Freundinnen),was hab ich mich gefreut.Dann tauchte aus dem nichts auch noch Sveti(ein lieber Freund) auf.Verpasste leider meine liebe Sarah ;(.

Nun startete die Preisverleihung.Hand in Hand mit meiner Anja und Olanuta betraten wir stolz die Bühne,nahmen voller Freude und rießen Applaus unsere Medallien entgegen.

 

 

Es war ein unfassbar, tolles unvergessliches Cake Wochenende.

Vorallem auch so schön,das meine Familie und Freunde daran teilnehmen konnten.

 

Ob ich noch mal an einem Wettbewerb teilnehme,kann ich jetzt noch nicht sagen.

Ich lasse es euch wissen ;)

 

 

 

Mein DANK geht an meine wundervolle Familie,Freunde,Kollegen,Tortenlady`s,Bloggern,Instagramer,Facebook Freunden.....für eure Unterstützung,eure lieben Worte,das ihr immer an mich glaubt und mir bei meiner größten Leidenschaft den Rücken stärkt.

Gerne würde ich hier jede einzelne Person beim Namen nennen,dies würde jedoch den Rahmen sprengen ;)

 

Nun aber genug der Worte...hier ein paar Impressionen der Cake Germany 2014